Stephan on the road

Türkei - Tag 29 - 30.9.2014

Es ist geschafft! Wenn diese Rubrik hier geöffnet wird, heißt das, ich habe den europäischen Kontinent verlassen und bin auf der asiatischen Seite der Welt.

Die Türkei hat einiges zu bieten, auch abgesehen von schönen Stränden. Die nächsten 2 oder vielleicht auch 3 Wochen werde ich Gelegenheit haben, mir davon mal selbst ein Bild zu machen.

Auf dem Plan stehen momentan Izmir, Selcuk (Ephesus), Patara, Olympus, Göreme in Kapadozien und Kayseri, um dann von da aus den Trans-Asia-Express weiter in Richrung Osten zu nehmen. Also gehen wir es an!

Zurück zum SeitenanfangWeiter